Blockflöten-Unterricht

Der Start in die Leidenschaft des aktiven Musizierens beginnt beim Musikverein Gusenburg mit der Blockflöte. In kleinen Gruppen erlernen die Blockflötenschüler zunächst einfache Lieder, mit der damit verbundenen Atem- und Grifftechnik.

Nach und nach steigeren sich die Instrumentalkenntnisse, zudem werden Noten und Musikbegriffe vermittelt sowie Gehörbildung und Rhythmusgefühl spielerisch verbessert.

Nach Abschluss des Blockflötenunterrichts beherrschen die Schüler nicht nur die Töne auf der Blockflöte – der umfangreiche Theorieunterricht ermöglicht ihnen auch einen problemlosen Übergang zum Erlernen eines Orchesterinstruments.

Der Unterricht findet aktuell wöchentlich in Kleingruppen bis zu 3 Personen in der Grundschule in Gusenburg statt.

Der Blockflötenunterricht ist eine sehr gute Grundlage für das Erlernen eines weiteren Musikinstrumentes, deshalb wendet euch für detailliertere Informationen an unseren Ausbildungsleiter Tim Adams (ausbildung@mv-gusenburg.de). Er versorgt euch mit allen relevanten Informationen und steht euren Fragen mit Rat und Tat zur Seite.